Creative Process Booster

Vortrag von Lip Comarella

 

15.10.2018, 17:00–19:00
designforum Wien

In seinem Vortrag wird Lip Comarella vom Studio Salon Alpin berichten, wie klare Rahmenbedingungen, Zeitmanagement und Limitationen sich positiv auf den kreativen Prozess auswirken und als Katalysatoren im Designprozess wirken können. Außerdem wird beleuchtet, wie moderne digitale Tools und Technologien Kreativität noch weiter fördern können. Die Präsentation liefert eine kurze Einführung in aktuelle Virtual Reality
Tools und wie diese in der Ideenfindung und Kommunikation bei Salon Alpin eingesetzt werden.

Lip Comarella, geboren in Bozen Italien, lebt aktuell in Wien und ist Gründer von Salon Alpin. Zusammen mit Simon Griesser bildet er das Directing-Duo für das Londoner Produktionshaus Passion Pictures. Aktuell liegt sein kreativer Focus auf Script and Look Development für
Animation. Seine Projekte der letzen Jahre wurden unter anderem mit Honorierungen wie dem Apple Design Award, mehrfachen Cannes Gold Löwen und dem One Show Gold, New York ausgezeichnet.

Teilnahmegebühren
Regulär: 45 Euro (inkl. 20% USt.)
designaustria-Mitglieder, Studierende: 20 Euro (inkl. 20% USt.)

Anmeldung bis 9. Oktober an projekte@designaustria.at

Eine Veranstaltung im Rahmen des designaustria Fortbildungsprogramms

— zur Übersicht

— Seite drucken

 

© designforum - Verein zur Förderung von österreichischem Design 2018


— designforum Wien
— designforum Vorarlberg
— designforum Steiermark
— designforum Tirol

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria